Bitte melden sie sich an um geschütze Inhalte sehen zu können.

Login

Auch die nachfolgende, fast 100 Jahre alte Entscheidung des Preußischen Oberverwaltungsgerichts ist immer noch aktuell und wird es auch die nächsten 100 Jahre bleiben:

Niemand ist verpflichtet,
sein Vermögen
so zu verwalten
oder zu bewirtschaften,
dass dem Staat
darauf hohe Steuern
zufließen.

 

(Preußisches Oberverwaltungsgericht, 1906)