Bitte melden sie sich an um geschütze Inhalte sehen zu können.

Login

Die heute überregional tätige Sozietät der Rechtsanwälte Erich J. Groß & Partner GbR ist von Rechtsanwalt Groß und einem damaligen Partner im November 1982 mit einem Büro in der Möllingstraße, Kiel, gegründet worden. Tätigkeitsschwerpunkt war von Anfang an Bau- und Architektenrecht, des weiteren Beratung und Betreuung von Unternehmen im gesellschaftsrechtlichen Bereich. Durch die Partner wurden auch die zentralen Themen des Zivilrechts abgedeckt.

Die Kanzlei bezog im Jahr 1985 größere Räume im Knooper Weg, Kiel. Seit Juli 1990 kam die Buchprüfung und die Beratung in steuerlichen Belangen als weiterer Schwerpunkt der Tätigkeit hinzu, was im Mai 1993 zur Errichtung einer Abteilung für Steuerberatung und Buchprüfung in der Kanzlei führte. Die Steuerabteilung ist seit dem auch entsprechend personell ausgebaut worden.

Durch die Tätigkeit im Prüfungsbereich, auch im Zuge von DM-Eröffnungsbilanzprüfungen in den neuen Bundesländern, ergab sich im Jahr 1992 der Bedarf eines dauerhaften Standorts in Gera, Thüringen, der zur Errichtung der dortigen Kanzlei und überregionalen Sozietät führte.

Die Kieler Kanzlei hat zum 01.01.2000 das neue Büro im eigenen Objekt Brunnenweg 1b, 24111 Kiel bezogen. Die Kieler Kanzlei ist derzeit mit drei Anwälten und sieben Mitarbeiterinnen im Anwaltsbereich und drei Mitarbeiterinnen im Steuerberatungs-/Buchprüfungsbereich ausgestattet. Hinzu kommt eine wechselnde Zahl von Auszubildenden.

Zum 01.01.2003 ist die überörtliche Sozietät mit der Kanzlei in Gera beendet worden, da die Rechtsanwälte der Kieler Kanzlei durch den Wegfall der Zulassungsbeschränkungen nunmehr bei jedem deutschen Landgericht zugelassen sind. Rechtsanwalt Groß und Rechtsanwalt Hachten sind seit dem 01.07.2002 außerdem auch beim Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgericht zugelassen und können nach Wegfall der Singularzulassung bei den Oberlandesgerichten seit diesem Zeitpunkt auch vor jedem deutschen Oberlandesgericht auftreten.

Am 23.02.2012 hat Frau Kirstin Bahn ihre Zulassung zur Steuerberaterin nach erfolgreich absolvierter Ausbildung erhalten. Sie steht Mandanten daher zukünftig mit ihrem Fachwissen in steuerlichen Angelegenheiten zur Verfügung.

Partner der Gesellschaft sind heute Rechtsanwalt Groß und Rechtsanwalt Hachten.